Ausschuss „Perspektiven Schule 2030-2050“

Das NW-Bildungsdelphi geht auf eine Anregung des Ausschusses „Perspektiven Schule 2030-2050“ zurück, der den Dialog zu den Zukunftsthemen im Bildungsraum Nordwestschweiz (BRNW) koordiniert. Gegenwärtig gehören diesem Ausschuss die folgenden Personen an:

a) für die Kantone

Geschäftsführung BRNW: Alexandra Zürcher, MA

Leitungskonferenz Mittelschulen: Ulrich Maier

Leitungskonferenz Volksschulen: Andreas Walter

b) für die Pädagogische Hochschule der FHNW

Prof. Dr. Sabina Larcher (Direktorin)

Dr. Alexander Hofmann (Vizedirektor)

Prof. Dr. Katrin Kraus (Institut Weiterbildung und Beratung)

Prof. Dr. Carsten Quesel (Projektleiter „Schule 2030“)

c) für die Schulpraxis

Kathrin Scholl (Aargauischer Lehrerinnen- und Lehrerverband, alv)

Caroline Stähelin (Schulleitungs-Kantonalkonferenz Sek I Basel-Land)

d) für die betriebliche Aus- und Weiterbildung

Céline Ritter (Endress+Hauser)

Dr. Matthias Nettekoven (Roche)

×